ALCINA

Selbstbräuner Körper

Mit Hyaluron
  • Feuchtigkeitsspendend
  • Zarte und natürliche Bräune
  • Zieht schnell ein, kleibt nicht

Größe

Art. Nr. F35346
  • Sofort lieferbar
15,95 €
(10,63 € / 100 ml)
inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand

Sie sind ALCINA Friseur und möchten dieses Produkt für Ihren Salon bestellen?

Ein Fehler ist aufgetreten. Versuchen Sie es später noch einmal.

Der Selbstbräuner Körper verleiht schrittweise eine zarte und natürliche Bräune und pflegt dank der Hyaluronsäure den Körper zusätzlich mit intensiver Feuchtigkeit. Die leichte Creme-Textur zieht schnell ein und klebt nicht. Für eine strahlende, gebräunte Haut - ohne Streifen.

Wie können Streifen und Flecken vermieden werden?

Wichtig für das gleichmäßige Einziehen der Creme ist ein gründliches Peeling, am besten schon am Tag zuvor, um Hautirritationen zu vermeiden. Ellenbogen, Knie und Füße sind am anfälligsten für Flecken. Hier ist die Haut meist trocken und rau, wodurch die Bräunung intensiver ausfällt. Die Farbintensität wird abgeschwächt, indem man diese Hautpartien vorher mit einer Bodylotion eincremt.

Selbstbräuner täglich auf die gereinigte Haut auftragen, bis die gewünschte Bräune erreicht ist. Um die Bräune zu erhalten, alle 2-3 Tage wiederholen. Hände nach der Anwendung gründlich waschen. Kein Sonnenschutzpräparat. 

Tipp: Bei trockener Haut morgens die gewohnte reichhaltige Körperpflege verwenden und abends den Selbstbräuner.

Hyaluronsäure

Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Dihydroxyacetone, Dimethicone, Glyceryl Stearate, Dicaprylyl Carbonate, Cetearyl Alcohol, Xanthan Gum, Sodium Cetearyl Sulfate, Ethylhexylglycerin, Sodium Hyaluronate, Citric Acid, Tocopherol, Phenoxyethanol, Parfum, Citronellol, Limonene, Linalool, Coumarin, Geraniol.

VERBINDLICH IST DIE INHALTSSTOFFLISTE DER ORIGINALVERPACKUNG!

Auf dieser Skala werden die Produkte nach Reichhaltigkeit (Fettgehalt, Haptik und subjektives Hautgefühl) eingeordnet. So finden Sie die perfekte Pflege für Ihre Haut – ganz gleich welche Bedürfnisse Ihre Haut hat. Braucht Ihre Haut zum Beispiel nachts oder im Winter mehr Pflege, entscheiden Sie sich für eine Creme mit einer höheren Reichhaltigkeitsstufe. Braucht Ihre Haut im Sommer eine leichtere Pflege, nehmen Sie eine Creme mit niedrigerer Stufe.

Reichhaltigkeits-Faktor
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Zum Seitenanfang