Reifes Haar

Haarpflege für reifes, coloriertes Haar

Mit zunehmendem Alter verlangsamt sich die Zellaktivität des Körpers, was auch Auswirkungen auf das Haarwachstum und die Haarqualität hat. Als Folge wächst das Haar dünner nach, fällt vorzeitig aus, wird trocken, brüchig und verliert an Glanz und Vitalität. Auch die Kopfhaut kann vermehrt unter Trockenheit leiden und sollte speziell gepflegt werden, damit sie weiterhin die Grundlage für vitales, schönes Haar bilden kann. Reifes Haar leidet außerdem unter dem Rückgang an Haarpigmenten, weshalb ein Großteil der Frauen ihr Haar färbt. Das colorierte, reife Haar macht daher eine speziell abgestimmte Pflege nötig.